Entspannungslektüre gefällig?

Comics fand ich schon immer schön. Sie zeichnen sich nicht durch ihre Aufwändigkeit aus, sondern Ihnen gelingt es mit wenigen richtigen Pinselstrichen eine ganze Geschichte zu zaubern. Nun ja ich gebe zu, einer großen literarischen Interpretation wie aus Schillers oder Goethes Werke, dienen sie vielleicht nicht, aber ist das denn auch wirklich nötig? Denken wir nicht schon alle genug in unserem Alltag, machen uns Sorgen um Gott und die Welt und wollen nicht auch mal Unterhaltung?

Was für manche der Fernseher am frühen Nachmittag ergibt, ist für mich ein Comic. Auch dabei muss ich nicht viel denken und darf den platten Humor lesen und mich daran freuen. Begutachte gespannt die bekannten in kräftigen Farben gemalten Figuren, die ich alle erkenne ganz im Gegensatz zu Schauspielern aus dem realen Leben. Comics sind in sich geschlossen stimmig und auch die schiefen Striche gehören dazu. Sie machen sie gerade so einzigartig und liefern den Wiedererkennungswert. Micky Maus, Goofy, Lucky Luke, Donald Duck, Super Mario, Winni Pou oder Batman- sie waren die Helden meiner Kindheit und bis heute bin ich ein Fan von ihrer simplen, ehrlichen Art.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s